Wir beraten Einzelpersonen oder Vereine bei der Planung oder Umsetzung von integrationsfördernden Projekten und Initiativen. Wenn zwei oder mehrere Privatpersonen für ihre Ziele oder ihr Vorhaben einen Verein gründen möchten, werden diese ebenfalls bei Vereinsgründung begleitet.

Die einzelnen Schweizer Kantone stellen finanzielle Ressourcen für Integrationsprojekte zur Verfügung. Möchten Sie für Ihr Vorhabe eine Eingabe beim Kanton einreichen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Im Rahmen unserer Beratungstätigkeiten helfen wir mit einer Bedarfseinschätzung sowie mit der Überprüfung der Finanzierungsmöglichkeiten des Projektes. Zudem überprüfen wir die Übereinstimmung mit den kantonalen Förderschwerpunkten.

Die Frist für die Projekteingaben beim Kanton Basel-Stadt ist im Jahr 2020 der 15. Oktober. Bitte nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit uns auf, falls Sie ein Projekt planen. Zur Vorbereitung empfehlen wir Ihnen unsere Checkliste:

Checkliste Durchführung von Projekten

Überblick zur Projektförderung des Kantons Basel-Stadt

Informationen zur Projekteingabe mit Eingabeformularen

Informationen zu Fördergesuchen an die GGG Basel